Forst Kasten: wie weiter?

Mit dieser online-Veranstaltung am 27. Juli wollen die Grünen aus Pasing-Aubing beleuchten, wie es um den Forst Kasten steht. Den Beginn macht Reinhard Lampe von den Grünen Neuried. Anschließend erläutert Mona Fuchs, Münchner Stadträtin, das Dilemma der Stadtratsentscheidung. Christian Hierneis, MdL, stellt mögliche Wege vor, die die Erweiterung der Kiesgrube verhindern könnten. Im Anschluss Diskussion.

Weiterlesen »

Triff Toni Hofreiter online!

Mittwoch, 7. Juli um 19:30:
Die Klimakrise und das Artensterben sind die beiden größten ökologischen Herausforderungen, vor denen die Menschheit steht. Unser Bundestagsabgeordneter aus dem Landkreis, Dr. Anton Hofreiter, ist Biologe und war vor seiner politischen Laufbahn Artenvielfaltsforscher. Heute gestaltet er die politische Arbeit der GRÜNEN in Berlin als Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion an entscheidender Stelle.

Weiterlesen »

Landrat Göbel will den Kiesabbau im Forst Kasten weiter fördern

Nach einem SZ-Bericht beabsichtigt Landrat Christoph Göbel den Kiesabbau im Forst Kasten durch die Firma Gebr. Huber nicht zu genehmigen. Göbel setzt stattdessen weiterhin auf Kiesabbau im Forst Kasten durch die Firma Glück. Wir fordern von Göbel dagegen einen endgültigen Stop des Kiesabbaus im Forst Kasten und Unterstützung für den kommenden Antrag der Gemeinde Neuried, auf Änderung des Regionalplans.

Weiterlesen »

Proteste im Forst – Farce im Stadtrat

Der Sozialausschuss des Stadtrats München hat gestern unter massivem Druck der Bezirksregierung in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen, den Zuschlag zum Kiesabbau von 9,5 ha im Waldgebiet Forst Kasten dem Sieger der Ausschreibung zu erteilen. Parallel dazu protestiert eine Gruppe von Umweltaktivisten vor Ort im Forst Kasten in der Nähe der bestehenden Kiesgrube.

Weiterlesen »