Forst Kasten

Münchner Stadtrat entscheidet über Zukunft des Forst Kasten

Am Donnerstag, 12.12.2019 entscheidet der Sozialausschuss des Stadtrats München in nichtöffentlicher Sitzung darüber, ob die Heilig-Geist-Spitalstiftung ihren Grundbesitz im Forst Kasten für weiteren Kiesabbau zur Verfügung stellt, oder ob sie sich künftig auf Forstwirtschaft beschränkt.
Aus diesem Anlass demonstrierten Aktivisten am Montag, 09.12. in der Fußgängerzone.

Weiterlesen »

Ablehnung der Auskiesung des Gebietes Forst Kasten (Vorranggebiet 804) und Erneuerung der Regionalplanung

Die Fraktionen Bündnis 90 / Die Grünen Neuried und SPD Neuried haben einen gemeinsamen Antrag zur Verhinderung der weiteren Auskiesung im Forst Kasten gestellt. Die Gemeinde Neuried soll das Landratsamt zur Durchführung einer “Neubewertung jedes bisherigen Vorrang- und Vorbehaltsgebietes im Regionalplan anhand ökologischer und naturschutzrechtlicher Wertigkeiten” auffordern.

Weiterlesen »

Kreistagsausschuss positioniert sich gegen Kiesabbau auf der “Dickwiese”

Am Rande einer Ausschusssitzung des Kreistages wurden heute 10.000 Unterschriften zum Würmtal-Appell an Landrat Christoph Göbel übergeben. Der Ausschuss debattierte anschließend über ein Raumordnungsverfahren zum Kiesabbau im Bereich der “Dickwiese”. Die Position des Kreistags hat möglicherweise unangenehme Folgen für den Kiesabbau im Forst Kasten

Weiterlesen »